Blitzschach-Grand-Prix der Kreissparkasse Heinsberg

In der Sommerzeit läuft jeden zweiten Samstag (fast: wir weichen einmal einem Fussball-WM-Termin von möglicher Bedeutung aus) von 2018-06-02 bis 2018-08-25 die 29. Ausgabe des sehr beliebten Blitzschach-Grand-Prix der Kreissparkasse Heinsberg in vier verschiedene Spielstärkeklassen.

   

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

14. Vereinspokal vom 15. November 2013 bis zum 17. Januar 2014

Ergebnisse

Runde 1

2013-11-15T20:00 Gerd Kreuder - Fabio van den Dolder +-- kl.
2013-11-22T20:00 Helmut Machat - Wolfgang de Cauter 0-2
2013-11-23T13:30 Gerrit Steffens - Mark Meyers 0-2

Lucky-Loser-Runde

2013-11-29T20:00 Gerrit Steffens - Helmut Machat 0-2

Halbfinale

2013-12-20T20:00 Helmut Machat - Gerd Kreuder 1-1, ½-
2013-12-21T16:00 Wolfgang de Cauter - Mark Meyers ½-

Finale

2014-01-17T20:00 Gerd Kreuder - Mark Meyers ½-

Ausschreibung

Veranstalter

Mark Meyers (Turnierleiter),

Modus

  • K.O.-Modus mit Auffangsystem.
  • 2 Partien je Runde 20Min
  • beim Stand von 1-1: doppelrundiges Blitzen, anschliessend einrundig bis eine Entscheidung fällt
  • Rundenanzahl abhängig von der Teilnehmerzahl

Preise

Wanderpokal mit Gravur sowie Sachpreise (Bücher, Weine und Gebäck)

Anmeldung

Per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder vor Ort im Schachpavillon bis einschließlich 06. November 2013.

Information

Turnierleiter: Mark Meyers oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   
© Schachfreunde 1974 Heinsberg e.V.